Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II Demo

Das Strategiespiel lässt den Gamer die bekannten Charaktere der Tolkien-Reihe steuern

  • Vote:
    6,0 (184)
  • Kategorie:

    Strategie & Denksport

  • Arbeitet unter:

    Windows 8 / Windows 7 / Windows XP

  • Programm in:Bei Englisch
  • Programm-Lizenz:Testversion

Unabhängig von hochrangigen Storylines aus dem Buch glänzt Der Herr der Ringe - Die Schlacht um Mittelerde II mit strategischen Gefechten um die Vorherrschaft der Fantasy-Welt.

J.R.R. Tolkien hat sich mit der Veröffentlichung des Herrn der Ringe ein Denkmal gesetzt, das noch heute in unzähligen Adaptionen auf den verschiedensten Medien aufgegriffen wird. Auch auf der Konsole und dem PC wurde so mancher Ringkrieg geschlagen - in der Regel eher schlecht als recht. "Die Schlacht um Mittelerde" agierte frühzeitig als Volltreffer und ermöglichte es Spielern, in strategische Gefechte zu schlüpfen, die der Romanvorlage erstaunlich gut zu Gesicht standen. Als schlussendlich auch noch der offizielle Nachfolger angekündigt wurde, kannte die Freude kein Halten mehr. Und tatsächlich: "Die Schlacht um Mittelerde 2" bietet noch mehr Feinheiten, schickt verbesserte Rassen in den Kampf und begeistert an vielen Fronten, während nur vereinzelte Kritikpunkte zugelassen werden.

Spannende Einzelgefechte

Strategiespiele ohne die Eroberung relevanter Gebiete? Keine Chance! Auch 2006 setzte "Die Schlacht um Mittelerde 2" ein weiteres Mal auf umfangreiche Kampagnen, in denen Mittelerde nach und nach erkämpft werden musste. Mit insgesamt sechs unterschiedlichen Völkern wurde die Auswahl des Vorgängers noch einmal optimiert - erstmals war es sogar möglich, von Beginn an die gesamte Karte bebauen zu können. Mit dem vorhandenen Stoff liegt es am Spieler, seine Vormachtstellung zu untermauern, noch bessere Produktionsstätten und Trupps aufzustellen, um für alle Fälle gewappnet zu sein. Der taktische Tiefgang kennt keine Grenzen und motiviert zu endlosen Erkundungstouren mit den unterschiedlichsten Herangehensweisen. Defensive Strategien wirken genauso spielentscheidend wie ein offensiver Haudraufspaß.

Zauberei in Mittelerde

"Die Schlacht um Mittelerde 2" punktet nicht nur mit seiner Vielfalt, sondern auch den Spezialfähigkeiten, die selbst den aussichtslosesten Kampf entscheiden und drehen können. Eine Armee allein gewinnt selbstverständlich keinen Kampf, konsequent stehen die Powerpunkte für magische Spielereien, die umgehend an die jeweiligen Truppenteile angepasst sind. Passend zur optimalen Umsetzung wurde auch bei der grafischen Komponente nichts dem Zufall überlassen. Obgleich das Spiel beinahe eine Dekade auf dem Buckel hat, gestaltet sich die Optik als messerscharf und angemessen. Electronic Arts bewiesen ein gutes Händchen für das Fantasy-Setting und kredenzten zweifellos eine ihrer besten Leistungen des neuen Jahrtausends.

Gestärkte Festung

Ein besonderes Augenmerk wurde im Vorfeld auf den Ausbau der Festungen gelegt. Als Verbesserung können im zweiten Ableger der "Schlacht um Mittelerde" Mauern und Verteidigungslinien aufgestellt werden. Das Problem an der Sache: Umfang und Gegenwert stehen nur schwerlich in einem Verhältnis zueinander. In der Regel dauert es sogar nur wenige Momente, bis auch das schwerste Bollwerk in seinen Grundfesten erschüttert ist. Werden zusätzlich Spezialfähigkeiten und Sonderwaffen in den Kampf geschickt, ist jede Feindesfestung im Nu demoliert und eingenommen. Sinnvoller ist es da schon, die Truppen im Verteidigungsfall effektiv aufzustellen, um zumindest die ein oder andere Salve abwehren zu können. Eine ausgewogene Anordnung der Streitkräfte bewirkt Wunder.

Vorteile

  • Der Charme Mittelerdes wurde optimal umgesetzt
  • Zahlreiche strategische Möglichkeiten für jeden Geschmack
  • Epische Schlachten, die dem Namen des Titels alle Ehre machen

Nachteile

  • Kampagne ist schnell und vergleichsweise einfach durchgezockt
  • Lieblose KI

Screenshots von Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II Demo

Klicken Sie auf die Bilder zum Vergrößern
  • Screenshot 1 of Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II Demo
  • Screenshot 2 of Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II Demo
  • Screenshot 3 of Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II Demo
  • Screenshot 4 of Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II Demo
  • Screenshot 5 of Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II Demo
  • Screenshot 6 of Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II Demo
  • Screenshot 7 of Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II Demo
  • Screenshot 8 of Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II Demo
  • Screenshot 9 of Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II Demo

User Meinungen auf Der Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde II